Willkommen bei der Züchterauktion von Zangersheide. Auf diesem Wege bietet Zangersheide Embryonen, Jungpferde, Sportpferde und Zuchtstuten an, die Sie als Käufer direkt und diskret von unseren Züchtern erwerben können. Für weitere Informationen:


Welche Pferde können Sie über die Züchterauktion Zangersheide kaufen?

  • Embryonen, die in Mutterstuten implantiert wurden und von denen ein aktueller Nachweis vorliegt, dass die Stute tragend ist (mindestens 45 Tage tragend).
  • Im Zuchtbuch Zangersheide eingetragene Fohlen, Jährlinge und 2- und 3-jährige Pferde
  • Im Zuchtbuch Zangersheide eingetragene Sportpferde
  • Zuchtstuten

Der Verkauf über die Züchterauktion von Zangersheide ist stets transparent, daher können Sie den klinischen Veterinärbericht und, wenn vorliegend, den Röntgenbericht, für jedes angebotene Pferd oder jeden Embryo einsehen.

Wie läuft die Auktion ab?

  1. Sie können sich ganz einfach registrieren über https://breeders.zangersheide.auction/de/register
  2. Nach der Registrierung können Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden über https://breeders.zangersheide.auction/de/login
  3. Sie geben ein Gebot für ein Pferd Ihrer Wahl ab.
  4. Der Verkäufer erhält eine E-Mail mit Ihrem Gebot (ohne Ihre Identität zu kennen) und hat dann die Möglichkeit, das Gebot anzunehmen oder ein Gegengebot abzugeben. Dies erfolgt innerhalb von 48 Stunden nach Abgabe Ihres Gebots.
  5. Wenn sich beide Parteien über den Preis einig sind, werden die Kontaktdaten ausgetauscht und wir bitten den Käufer, den Verkäufer zu kontaktieren, um die Bezahlung und die Übergabe des Pferdes abzusprechen.

Eines der fortwährenden Versprechen von Zangersheide ist es, die Mitglieder bei der Vermarktung ihrer Zucht zu unterstützen. Dies kann in Zangersheide über die Zangersheide Quality Auction, während der Weltmeisterschaft der jungen Springpferde im September, über die Z Online-Auktion oder seit kurzem über die Züchterauktion Zangersheide erfolgen.

Welche Pferde können über unsere Züchterauktion Zangersheide verkauft werden?

  • Ein Embryo, in eine Mutterstute implantiert, mit dem Nachweis, dass diese Stute seit mindestens 45 Tagen tragend ist
  • Z-eingetragene Fohlen, Jährlinge und 2- und 3-jährige Pferde
  • Z-eingetragene Sportpferde
  • Zangersheide registrierte Zuchtstuten (oder tragend von einem von Zangersheide gekörten Hengst)

Wie können Sie Ihr Pferd anmelden?

  • Über den untenstehenden Link können Sie Ihr Pferd für die ‚Breeders Auction‘ anmelden. Bitte hängen Sie einige professionelle Fotos in hoher Auflösung und möglicherweise ein Video an.
    Jetzt registrieren!
  • Unsere Mitarbeiter senden Ihnen den Vertrag und ein Gesundheitsformular zu, das von Ihrem Tierarzt auszufüllen ist.
  • Sobald wir den unterschriebenen Vertrag und die Erklärung des Tierarztes erhalten haben, stellen wir Ihr Pferd auf der Website www.breeders.zangersheide.auction

Wie läuft der Verkauf ab?

  • Nachdem Ihr Pferd auf der Zücherauktion Zangersheide veröffentlicht wurde, beginnt Zangersheide damit, Ihr Pferd weltweit zu bewerben.
  • Potenzielle Käufer können sich über die Webseite anmelden und ein Gebot zu Ihrem Pferd abgeben.
  • Wenn ein Gebot abgegeben wird, erhalten Sie eine E-Mail. In dieser können Sie wählen, das Gebot anzunehmen oder ein Gegenangebot abzugeben. Dies müssen Sie innerhalb von 48 Stunden nach Erhalt der E-Mail tun.
  • Wenn sich Käufer und Verkäufer über den Preis einig sind, werden die Kontaktdaten ausgetauscht und der Käufer kann Sie kontaktieren, um die Bezahlung und die Abholung des Pferdes mit Ihnen zu besprechen.

Kontakt

Haben Sie weitere Fragen? Dann kontaktieren Sie uns einfach:

Stoeterij Zangersheide
Domein Zangersheide
3620 LANAKEN
BELGIEN

Tel: +32 89 73 00 11
Fax: +32 89 71 84 10

auction@zangersheide.com